ausflüge mit dem boot

Äolische (Liparische) Inseln

Ein Ganztagesausflug mit dem Schnellboot führt euch zunächst zum aktiven Vulkan Stromboli, an dem ihr anlegt und euch am schwarzen Strand tummeln könnt oder das kleine Dörfchen entdeckt. Auf Lipari, der Hauptinsel der Äolischen Inseln, lohnt ein Bummel durch die Stadt und gegen Ende des Tages wird auch noch Vulcano angefahren, wo ihr in den warmen Schwefelbädern eurer Gesundheit etwas Gutes tun könnt. 



Panarea & Stromboli by night

Gegen Mittag stecht ihr mit dem Schnellboot in See und benötigt ca. 2,5 Stunden bis zur Insel Panarea, wo die Möglichkeit zu baden besteht oder sich einfach die traumhafte Insel anzuschauen. Nach ca. 2 Stunden brecht ihr wieder auf um zur Insel  Stromboli zu gelangen, wo ihr durch San Vincenzo bummeln oder am schwarzen Strand aalen könnt. Bei Sonnenuntergang geht es wieder auf´s Boot hinter die Insel zur "Sciara del Fuoco", der Feuerstraße, wo ihr dann die vulkanischen Aktivitäten dieses Feuerberges beobachten könnt. Bedenkt bitte, es ist ein Naturschauspiel, dh. ob und was zu sehen ist, kann man nicht vorhersagen, Fakt ist, dass er aktiv ist und normalerweise alle 15-20min kleine Eruptionen zu sehen sind.



Küstentuckern Capo Vaticano

Die Costa degli Dei - die Küste der Götter -  das sind spektakuläre Felsformationen, die ins Meer zu stürzen scheinen, kleine romantische Buchten und weiße Strände. Bei dieser Halbtagestour startet ihr am Hafen von Tropea und könnt in den folgenden 3 Stunden ca. einen Blick auf diese wunderschöne Küste vom Meer aus werfen. Ein Getränk sowie die Schnorchelausrüstung sind mit an Bord und inklusive, Badezeug natürlich nicht vergessen :). (Transfer vom / zum Hotel inklusive)